Drucken

Taschen drucken nach Motiven des Hortus

Grauer Himmel, leichte Regenschauer: Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 12. Mai 2013 herrschte perfektes Museumswetter. Entsprechend viele Besucher drängten sich im Jura-Museum Eichstätt und freuten sich an den Sonderveranstaltungen. Es gab stündliche Führungen in der Sonderausstellung der Bayerischen Schlösserverwaltung zum 400-jährigen Jubiläum des Hortus Eystettensis, Kinder bedruckten fleißig Stofftaschen mit Blumenmotiven aus dem Hortus, während die Größeren und ihre Eltern an Kursen zum Thema "Wie entstehen Fossilien" teilnahmen. Neben der erlebnisreichen Ausstellung und den prächtigen Schauaquarien gab es auch die Möglichkeit dem Fossilien-Präparator über die Schulter zu schauen.

Besucher im MuseumSchaupräparation von FossilienFührung in der HortusausstellungKurs "Wie entstehen Fossilien?"

Bilder: Impressionen vom Internationalen Museumstag 2013 (Fotos: Kölbl-Ebert)